Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Meine PAGE



Webnews



http://myblog.de/systemofadany

Gratis bloggen bei
myblog.de





Steht es mir zu, das ich zweifle ? Ich denke schon. Ich zweifle oft an so ziemlich allem, leider! Warum ist doch klar, man bekommt alles immer knallhart vorgelegt, man wird in etwas hineingeboren und dann muss man sich damit abfinden. Nein, das akzeptiere ich irgendwie nicht. Ich will meine eigenen Erfahrungen machen, ich will eigenes durchleben, ich will einfach leben. Muss ich wirklich der Konfession angehören, mit der ich aufgewachsen bin? Nicht, dass ich es nicht mag katholisch zu sein, ich meine ich kritisiere sehr viel an der katholischen Kirche, ich fühle mich da im Moment nicht wirklich wohl. Naja, vlt kommen wieder bessere Zeiten, vlt fühle ich mich da irgendwann wieder wohl. Vielleicht, im Moment ist es absolut nicht so. Ich verstehe es nicht, wie man so einen entschuldigung "Müll" labern kann, manchmal. Wenn ich mir die Prediigten von unserm Pfarrer noch öfter anhören muss, dreh ich irgendwann durch. Deshalb gehe ich in letzter Zeit immer seltener in die katholische Kirche. In der evangelischen Kirche gefallen mir die Predigten besser, ok, mag vlt dann auch am Pfarrer liegen, aber wie auch immer, es geht ums Prinzip. Warum muss ich mir etwas nochmal anhören, wenn es mir schon bei den ersten Malen nicht gefallen hat. Geht es nur darum an Gott zu glauben? Es geht doch auch um Gemeinschaft! Ich weiss selbst nicht, ob ich an Gott glaube! Ich habe Jahre lang an ihn geglaubt, aber hm, mittlerweile hab ich das Gefühl er lässt mich oft im Stich. Ich bin mir nicht sicher... Vlt, naja, irgendwas gibt es bestimmt! Aber was... Ich werds wohl nie rausfinden!
31.5.07 17:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung